ANKAUF UND VERKAUF VON
IMMOBILIEN

  • Besprechungen und Vorbereitung der Unterlagen
  • Recherche/ sorgfältige Prüfung der Unterlagen und Immobilien
  • Steuerliche Beratung und Aufschlüsselung der Kosten
  • Vermittlung während des gesamten Prozesses. Koordinierung mit fachbezogenen Technikern (falls erforderlich) für die Immobilienbegutachtung
  • Koordination mit Banken und Hypothekenanbietern, falls erforderlich
  • Individuell gestalteter Service
  • Ausarbeitung von Vorverträgen
  • Eigentumsübertragung
  • Zahlung der damit verbundenen Steuern
  • Sichere Archivierung der Dokumente

GERICHTLICHE TESTAMENTSERÖFFNUNG UND
AUFTEILUNG VON VERMÖGENSWERTEN

  • Steuerliche Planung und Beratung
  • Vertretung der gesetzlichen Erben bei den Behörden
  • Zahlung der damit verbundenen Steuern
  • Übertragung von Vermögenswerten
  • In Scheidungsfällen ziehen wir es vor, Ihnen einen Fachkollegen zu empfehlen

GESTALTUNG VON VERTRÄGEN
ALLER ART

  • Mietverträge
  • Pachtverträge
  • Bauverträge
  • Darlehensverträge
  • Garantie-/ Hypothekenverträge
  • Alle Arten von Zivil- und Handelsverträgen

URKUNDEN, UNTERLAGEN UND ÜBERSETZUNGEN

Durch das Gesetzesdekret Nr. 116/2008 vom 4. Juli sind Rechtsanwälte berechtigt, eine Vielzahl von Handlungen durchzuführen, die zuvor ausschliesslich Notaren vorbehalten waren. Wir führen aus:

  • Verträge für den An- und Verkauf von Immobilien, Schenkung, Tausch, etc.
  • Darlehensvereinbarungen;
  • Beglaubigung von amtlichen Schriftstücken;
  • Übersetzung von Dokumenten.

GOLDENES VISUM

Das Goldene Visum gibt es seit 2012 und ist eine Form von Aufenthaltstitel, der ausländische Staatsbürger, die in Portugal investieren möchten, von der Visumpflicht befreit. Es erlaubt die Einreise und den Aufenthalt in Portugal zu Investitionszwecken und gilt für Staatsangehörige eines Drittstaates, wenn diese in eine der folgenden Möglichkeiten investieren möchten:

  • Erwerb einer Immobilie im Wert von mindestens 500 Tausend Euro oder mehr;
  • Erwerb von Immobilien, deren Bau seit mindestens 30 Jahren abgeschlossen ist oder die sich in einem städtischen Rehabilitations- und Sanierungsgebiet befinden, in Höhe von 350 Tausend Euro oder mehr.

Wir beraten und führen Sie durch das gesamte Verfahren zum Erlangen des Goldenen Visums oder bei seiner Verlängerung.
Sprechen Sie uns an.

INVESTITIONEN IN IMMOBILIEN UND TOURISMUS

Wir bieten Ihnen rechtliche Beratung und Unterstützung bei allen Immobilien- und Tourismusprojekten. Über ein Netzwerk von Partnern für Finanz-, Steuer-, Architektur- und Projektmanagementberatung, stellen wir sicher, dass Ihre Investitionsprojekte realisierbar sind, und sicher und zielführend durchgeführt werden.

BAUEN UND LEGALISIEREN

  • Wenn Sie bauen oder sanieren möchten, ist es sehr wichtig, die besten Partner zu haben.
  • Zunächst einmal müssen Sie wissen, was in welcher Form gemacht werden kann und was nicht;
  • Können Sie auf einem bestimmten Grundstück bauen? Oder eine Ruine wieder aufbauen?
  • Liegt das Grundstück in einer geschützten Zone?
  • Landwirtschaftsschutzgebiet? Naturschutzgebiet? Sonstige Bedingungen?
  • Jedes Projekt hat seine Besonderheiten, die Sie kennen müssen, bevor Sie sich engagieren.
    Wir können diese Recherche für Sie durchführen, entweder direkt oder über unser Netzwerk spezialisierter Partner.

Nach Klärung aller Punkte verfolgen wir den Ablauf weiter, sowohl in der Genehmigungsphase als auch auf Projektebene.

NACHLASSABWICKLUNG

Nach dem Tode ist es verpflichtend, der Steuerbehörde die Vermögenswerte mitzuteilen und anzugeben, wer die rechtmässigen Erben sind.
Ob in Portugal ein Testament verfasst wurde oder nicht und unabhängig von der Staatsangehörigkeit des Verstorbenen, kann unser Büro alle rechtlichen Verfahren durchführen und, falls gewünscht, die Vermögenswerte aufteilen.

BAULICHE, STÄDTISCHE UND ADMINISTRATIVE ANGELEGENHEITEN

  • Alle Fachgebiete hinsichtlich der öffentlichen Verwaltung, kommunal sowie regional
  • Vorgänge / Beschwerden
  • Teilnahme an Besprechungen mit dem Klienten, oder in seinem Namen
  • Koordinierung und Zusammenarbeit mit fachbezogenen Technikern bei der Vorbereitung von Bauprojekten u. a.

AUSSERGEWÖHNLICHER RESIDENT

Das Prinzip des aussergewöhnlichen Residenten ist ein spezifisches Steuersystem für diejenigen, die einen ständigen oder vorübergehenden Wohnsitz in Portugal einrichten möchten und wurde geschaffen, um die internationale Wettbewerbsfähigkeit Portugals zu verbessern.

Das Konzept des “non habitual resident” ist ein steuerlicher Sonderstatus, der sich nur auf das inländische Einkommen des Bewerbers auswirkt. Das Konzept ist personengebunden und nicht übertragbar.

Diese Sonderregelung sieht im Prinzip eine steuerliche Freistellung auf den grössten Teil der ausländischen Einkünfte des Bewerbers vor und ist gültig für 10 Jahre.

GRÜNDUNG VON UNTERNEHMEN

  • Rechtliche und steuerliche Vorbereitung und Planung
  • Koordination mit Steuerberatern
  • Gründung portugiesischer oder ausländischer Unternehmen
  • Koordination mit offshore- und gebietsfremden Unternehmen

TESTAMENTE

  • Planung der bestmöglichen Optionen
  • Vorbereitung
  • Beschaffung von Zeugen
  • Begleitung während des gesamten Vorgangs
  • Übersetzung und sichere Verwahrung

“Der Wille zu gewinnen, der Wunsch zu bestehen, der Drang, das eigene Potenzial voll auszuschöpfen… Dies sind die Schlüssel, die das Tor zur persönlichen Exzellenz öffnen”

Konfuzius